Alles, was es brauchte, waren vier Jungs namens John, Paul, George und Ringo, um in einigen paisley Hemden in den 1960er Jahren zu schlüpfen und dieses bisher unbekannte persische Muster ging viral. Auch hier gelten die Proportionsregeln und kohäsiven Farbpaletten, aber es gibt noch eine weitere: Ihre Muster sollten so unterschiedlich wie möglich sein. Statt Polka Dots und Welpenzahn, entscheiden Sie sich für Streifen und Blumen. Dies bedeutet, dass keine Muster ähnlicher Größe und Typs sind. Sie wollen nicht zwei Paisleys direkt nebeneinander und Sie wollen nicht einen Nadelstreifenanzug mit einem Bleistift-Streifen-Shirt und einer Nadelstreifen Krawatte paaren. Es sieht nur matchy-matchy, als ob Sie zu hart versuchen, und es kann dazu führen, dass «bewegte Muster» optische Illiusion, die ich oben erwähnt. Versuchen Sie stattdessen, diesen Nadelstreifenanzug mit einem Twill-Shirt und einer gepunkteten Krawatte zu begleichen. Basisartikel wie Jacken, Hosen und Hemden kosten viel mehr als kleine Accessoires wie Nackenbekleidung und Taschenquadrate. Beginnen Sie also mit gemusterten Accessoires. Es sind Gegenstände, die Sie leicht ausschalten können. Da sie billiger sind, können Sie es sich leisten, zu experimentieren und Fehler mit ihnen zu machen. Oberflächlich betrachtet scheint das Mischen mehrerer Muster innerhalb desselben Outfits wie Stilberatung auf einer Stufe mit der Investition in eine Bootcut-Jeans.

Aber es ist ein Look, der abgezogen werden kann, vorausgesetzt, Sie stilisieren es mit Überzeugung. Legen Sie Ihre Hand über die Hose und die obere Hälfte sieht ok für mich. Jeder für sich, denke ich… Für ein smartes Outfit mit Houndstooth, setzen Sie das Muster auf einem sauber geschnittenen Blazer zu arbeiten – Passform ist der Schlüssel, wenn Sie jedes gewagte Outfit ziehen wollen – und paaren Sie sich mit einem knackigen weißen Hemd und monochrom gestrickten Krawatte. Gewinner, Hundeessen. So wenige Männer bringen Muster in ihren Stil. Heben Sie sich von der Masse ab und ebnen Sie Ihren Stil mit ihnen. Schließlich können Sie spezzato zu dem, was vielleicht am weitesten extrem sein kann, indem Sie die Stücke aus drei verschiedenen Anzügen mischen und passen: eine Jacke von einem, Weste von einem anderen und Hose von einem dritten.

Dies gibt Ihnen die stilistischste Flexibilität und kann Looks erzeugen, die ziemlich komplex sind, aber, ähnlich wie das Passende mehrerer Muster in einem Outfit, hat es ein hohes Risiko des Scheiterns, erfordert ein anspruchsvolles Auge für das, was gut aussieht und die Bereitschaft, sich mutig abzuheben. Mehr gedämpfte Muster können darunter geschichtet werden, um einen vielseitigen Look zu schaffen, wenn Sie drinnen gehen. Stellen Sie einfach sicher, dass alles immer noch zusammenhängt, wenn Sie es nicht sind. Der italienische Begriff spezzato – nicht zu verwechseln mit dem anderen italienischen «s-Wort» in Menswear, sprezzatura – wörtlich bedeutet «gebrochen», und das gleiche Wort wird für ein gebrochenes Herz oder einen gebrochenen Arm verwendet, was auf das risikobehaftete hindeutet. Spezzato ist eine fortschrittliche sartoriale Technik, bei der die Jacke (und vielleicht eine passende Weste) aus einem Anzug mit der Hose eines anderen gemischt wird. Obwohl es keine formale Unterscheidung gibt, gibt es wirklich zwei Ansätze, dies zu tun. Einer, der schwieriger zu ziehen ist, zeigt kühn die Idee, dass Sie zwei Anzüge nicht übereinstimmen und macht dies zu einem starken Stil Statement. Obwohl ich keineswegs gegen Matching bin, denke ich nur, dass es mehr Spaß macht, es nicht zu machen. Du wirst mich nie sagen hören: «Oh, ich kann das damit nicht tragen, es passt nicht zusammen.» So wie ich es sehe, sind verschiedene Muster Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen ähnlich, da sie besser sind, wenn sie zusammenkommen.

Síguenos en nuestras redes Sociales
Categorías:

Abrir chat
1
Hola! ¿En que te puedo ayudar?
Hola! :D ¿En que te puedo ayudar? Es un gusto para nosotros ser parte de tu solución.. :D